Die Akzeptanz der Energiewende ist nur noch dort vorhanden,
wo das Wissen um ihre Auswirkungen fehlt!

Sind Windkraftanlagen in Natura 2000-Gebieten zulässig?

In Rheinland-Pfalz ist es zulässig, Windkraftanlagen in Natura 2000-Gebieten zu errichten. Allerdings ist die Frage, ob dies rechtlich wirklich zulässig ist, noch nicht abschließend geklärt, denn diese Schutzgebiete betreffen sowohl Bundes- als auch Europarecht.

Weiterlesen: 17.12.2013 WKA in Natura 2000-Gebieten

Umweltinformationsrecht - Landestransparenzgesetz (LTranspG) vom 27.Nov. 2015

Jeder Bürger hat ein Recht auf Umweltinformationen ohne Angaben von Gründen . Für die Bürger wird der Zugang zu Umweltinformationen verbessert.

Link zum Gesetzestext                   

Bei Problemen mit der Behörde, die unter Umständen die Herausgabe von Informationen verweigert, wenden sie sich an den Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Herrn Prof. Dr. Kugelmann und seine Mitarbeiter.
Postanschrift: Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Postfach 3040, 55020 Mainz.
Die Bearbeitung dort ist kostenlos.

 

 

 

Impressionen

  • Hunsrück
    Hunsrück
  • Hunsrück vorher
    Hunsrück vorher
  • WIA und Landschaft
    WIA und Landschaft

Besucher

Heute37
Insgesamt85854

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Bündnis Energiewende für Mensch & Natur

Kontakt | Impressum | Postanschrift: Thiergartenstraße 36a, 55496 Argenthal